Physiotherapie

Online Buchen

RAWO: Donau-City-Straße 12/1/005, 1220 Wien, Österreich
https://www.rawo.at/

Auch Physiotherapie außerhalb des Fitnessstudios ist möglich!

Termin Buchen

Mein Weg

Meine Ausbildung zur Physiotherapeutin (BSc) habe ich 2018 am FH Campus Wien abgeschlossen. In Rahmen des Physiotherapie-Studiums hatte ich zudem zahlreiche Praktika, um mich auf bestimmte Fachbereiche zu spezialisieren. Dazu zählten u.a. die Bereiche Orthopädie, Traumatologie, Kardiologie, Geriatrie und Neurologie. 2018-2019 konnte ich im „Gesundheitszentrum Stockerau“ als angestellte Physiotherapeutin in den Fachbereichen Orthopädie, Traumatologie, Geriatrie und Neurologie Berufserfahrung sammeln. Im sportlichen Bereich bringe ich außerdem bereits längere Berufserfahrung als Personal Trainerin mit. Seit 2019 bin auch als Referentin im Fachbereich „Functional Reha TrainerIn“ auf der „Traineracademy“  tätig. Fortbildungen (Liste wird laufend ergänzt ;)):

  • 2019 i.A.: Physiozentrum für WeiterbildungGmbH: Funktionelle Orthonomie und Integration (FOI)

  • 2019: Physiozentrum für Weiterbildung GmbH: Fasziendistorsions Modell nach Stephen Typaldos (FDM)

Was kann ich für Sie tun?

Zu meinen Fachbereichen der Physiotherapie zählen Orthopädie, Traumatologie und Sport. D.h., dass ich Ihnen dabei helfe, chronische Beschwerden des Bewegungsapparates, die durch Verletzungen entstanden sind oder deren Ursache Sie vielleicht nicht einmal kennen, zu beheben. Auch im Bereich der Neurologie (Halbseitenlähmung, Parkinson) konnte ich durch mein, im Folgenden beschriebenen, Arbeitskonzept bereits bemerkenswerte Erfolge erzielen. Zuerst werde ich ein ausführliches Gespräch mit Ihnen führen, in dem wir u.a. Ihre Ziele besprechen, und eine umfassende Untersuchung durchführen. Ein wichtiger Teil der darauffolgenden Therapie besteht aus individuell auf Ihre Untersuchungsergebnisse und Ziele angepassten Beweglichkeits-, Stabilitäts- und Kräftigungsübungen. Mir ist dabei ganz wichtig, dass sie die Ursache Ihrer Beschwerden verstehen, um diese nachhaltig beseitigen zu können. Sie werden Techniken bzw. Übungen zur Selbsthilfe lernen, die sich gut in Ihren Alltag integrieren lassen. Ergänzt wird die Therapie bei Bedarf noch durch gezielte passive Techniken, die ich an Ihnen durchführen werde. Ich arbeite u.a. mit FDM (Fasziendistorsions Modell) und FOI (Funktionelle Orthonomie und Integration). Außerdem ist mir die ganzheitliche Betrachtung Ihrer Beschwerden sehr wichtig und daher arbeite ich auch mit einem Team von ExpertInnen in verschiedensten Fachbereichen (Psyche, Ernährung) vorort zusammen.

Sie sind hier richtig!

  • bei Beschwerden von Rücken und Wirbelsäule

  • bei Beschwerden von Ellbogen- und Handgelenken

  • bei Beschwerden von Hüfte, Knie und Sprunggelenken

Welche Ziele können Sie mithilfe von Physiotherapie erreichen?

  • Wiederherstellung von Einschränkungen am Bewegungsapparat, die durch Verletzungen entstanden sind > werden Sie sogar noch leistungsfähiger als zuvor 😉

  • Schmerzfreiheit

  • mehr Beweglichkeit

  • mehr Stabilität

  • mehr Kraft

  • mehr Ausdauer

  • mehr Leistungsfähigkeit im Alltag/ in Ihrer Sportart

  • Techniken und Übungen zur Selbsthilfe

  • Ursache Ihrer Beschwerde erkennen und Maßnahmen finden diesen Auslöser nachhaltig zu beseitigen