Dominique

WIE KANN ICH MIT DIÄTOLOGISCHER BERATUNG STARTEN?

  • Wenn Erkrankungen vorliegen, holst du dir zunächst eine Verordnung für eine diätologische Beratung von deinem Hausarzt.
    Ansonsten, wenn keine gesundheitlichen Beschwerden vorliegen, ist eine Verordnung – für eine Ernährungsberatung- nicht nötig.
    (Eine Kostenrückerstattung durch die Krankenkasse ist nicht möglich.)

  • Vereinbare einen Termin mit mir (gerne auch schon vor Schritt 1 und 2!): entweder telefonisch oder direkt online

  • Der erste Termin dauert ca. 60 min..

  • Der zweite Termin wird etwa 90 Minuten an Zeit beanspruchen, um die aus der Anamnese resultierende Befundung zu vervollständigen, sowie deine Ziele gemeinsam genau zu formulieren.

  • Alle weiteren Termine werden 60 Minuten

  • ALLE TERMINE FINDEN ONLINE ÜBER ZOOM STATT!
    Nach erfolgreicher Terminbuchung erhältst du den Zoom-Link per Mail.
    Du musst dich nirgends anmelden und auch nichts vorbereiten.
    Bitte stelle nur sicher, dass du eine gute Internetverbindung und eine funktionierende Kamera am Device hast.

WIE VIELE EINHEITEN SIND NÖTIG?

Das hängt von deinem Beschwerdebild und deinen Zielen ab und wird im Laufe des Ersttermins genauer besprochen. Nach dem Ersttermin wäre zumindest ein monatlicher Folgetermin ideal, um zu besprechen wie es dir geht und mögliche Änderungen der Interventionen vorzunehmen. Wenn du diätologische Beratung mit Personal Training kombinieren möchtest, bieten sich dazu unsere Pakete super an.

WAS KANNST DU, ALS DIÄTOLOGIN, FÜR MICH TUN?

Mir ist es wichtig, dass du ein tiefes Verständnis deiner Beschwerden mit all den Wirkmechanismen im Hintergrund bekommst. Das ist ein wesentlicher Grundbaustein, um nachhaltig gesund zu werden bzw. deine Ziele zu erreichen.
Durch meine fundierte Ausbildung ist es mir möglich, die Komplexität hinter gesundheitlichen Problemen wie Diabetes, Gicht, Verdauungsbeschwerden (Morbus Crohn, Reizdarmsyndrom), Übergewicht uvm. zu verstehen.
Durch die richtigen Interventionen, die wir gemeinsam Schritt für Schritt in deinen Alltag einbauen werden, ist es möglich, dass du dein Ziel im eignen Tempo nachhaltig erreichst.

WAS SIND DEINE SPEZIALGEBIETE?

  • Adipositas

  • Erhöhte Blutzuckerwerte und Diabetes mellitus

  • Hyperlipidämie (Erhöhte Cholesterin- und/oder Triglyceridwerte)

  • Bluthochdruck

  • Hyperurikämie und Gicht

  • Allergien und Unverträglichkeiten (Laktose- Fructoseintoleranz, Weizensensitivität)

  • Nicht-alkoholische Fettleber

  • Reizdarmsyndrom, Zöliakie, Morbus Crohn

  • Autoimmunerkrankungen (Multiple Sklerose, Rheumatoide Arthritis)

WELCHE ZIELE KANN ICH MIT DIR ERREICHEN?

  • gesunde und artgerechte Ernährung lernen

  • mehr Energie und mehr Spaß am Leben

  • Wohlfühlgewicht erreichen, ohne sich mit unnötigen Diäten zu quälen

  • im eigenen Körper wohl und Zuhause fühlen

  • deine Krankheiten/ Beschwerden besser verstehen und dadurch besser damit umgehen

Markus

WIE KANN ICH MIT DIÄTOLOGISCHER BERATUNG STARTEN?

  • Wenn Erkrankungen vorliegen, holst du dir zunächst eine Verordnung für eine diätologische Beratung von deinem Hausarzt.
    Ansonsten, wenn keine gesundheitlichen Beschwerden vorliegen, ist eine Verordnung – für eine Ernährungsberatung- nicht nötig.
    (Eine Kostenrückerstattung durch die Krankenkasse ist nicht möglich.)

  • Vereinbare einen Termin mit mir (gerne auch schon vor Schritt 1 und 2!): entweder telefonisch oder direkt online

  • Der erste Termin dauert ca. 60 min..

  • Der zweite Termin wird etwa 90 Minuten an Zeit beanspruchen, um die aus der Anamnese resultierende Befundung zu vervollständigen, sowie deine Ziele gemeinsam genau zu formulieren.

  • Alle weiteren Termine werden 60 Minuten

  • ALLE TERMINE FINDEN ONLINE ÜBER ZOOM STATT!
    Nach erfolgreicher Terminbuchung erhältst du den Zoom-Link per Mail.
    Du musst dich nirgends anmelden und auch nichts vorbereiten.
    Bitte stelle nur sicher, dass du eine gute Internetverbindung und eine funktionierende Kamera am Device hast.

WIE VIELE EINHEITEN SIND NÖTIG?

Das hängt von deinem Beschwerdebild und deinen Zielen ab und wird im Laufe des Ersttermins genauer besprochen. Nach dem Ersttermin wäre zumindest ein monatlicher Folgetermin ideal, um zu besprechen wie es dir geht und mögliche Änderungen der Interventionen vorzunehmen. Wenn du diätologische Beratung mit Personal Training kombinieren möchtest, bieten sich dazu unsere Pakete super an.

WAS KANNST DU, ALS DIÄTOLOGE, FÜR MICH TUN?

Ich beantworte dir gezielt deine Fragen rund um das Thema Ernährung. Die Informationen, die ich weitergebe, sind dabei immer am neuesten Stand der Forschung.
Wir erarbeiten u.a., wie du dich gesund ernährst, wann du am besten isst und wie du richtig kochst. Auch wie du für dich idealen Mahlzeiten zusammenstellst und zubereitest, ist Teil der Ernährungstherapie.
Wichtig ist mir dabei, dass meine Tipps leicht im Alltag umsetzbar sind. Außerdem erhältst du deinen persönlichen Ernährungsplan!

WAS SIND DEINE SPEZIALGEBIETE?

  • Lebensmittelunverträglichkeiten (Histaminintoleranz, Zöliakie, Laktose- bzw. Fruktoseintoleranz,…)

  • Osteoporose

  • Stoffwechselerkrankungen (Diabetes mellitus Typ 2, Hyperlipidämie, Hyperurikämie, Gicht)

  • gastrologische Erkrankungen (Divertikel, Reizdarm, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Diarrhoe, Obstipation, Gastritis, Reflux)

  • Allergien

  • Adipositas/ Adiopostitaschirurgie

  • Bluthochdruck

WELCHE ZIELE KANN ICH MIT DIR ERREICHEN?

  • lernen, was gesunde Ernährung für dich individuell bedeutet

  • lernen ob und welche Nahrungsergänzungsmitteln sinnvoll für dich sind

  • Sicherheit bei der Lebensmittelauswahl gewinnen

  • lernen, wie du gesunde Ernährung in deinen Alltag integrierst

  • mehr Leistung durch richtige Ernährung (im Sport/ Alltag)

  • gesunde und nachhaltige Gewichtsreduktion

  • gesunde Gewichtszunahme

  • entspannten Zugang zum Essen bekommen

  • endlich Klarheit in Ernährungsfragen bekommen

  • Beschwerdelinderung oder sogar Beschwerdefreiheit bei Krankheiten/ Nahrungsmittelunverträglichkeiten